Unsere Geschichte

1978 eröffnete Pino Mele, Der Bruder des heutigen Inhabers Gerado, in Kleinblittersdorf die Pizzeria Da Pino. Als er 1983 zurück in seine Heimat Kalabrien zog, übernahm Gerado das Restaurant mit einmal 22 Jahren.

Seither hat er es stetig ausgebaut und sich immer wieder etwas neues einfallen lassen, um seinen Gästen enstpannte Abende in schönem Ambiente zu ermöglchen.
Aus den damaligen vier Angestellten sind heute dreizehn geworden.Nichtdestotrotz hat die Pizeria den unverwechselbaren Charme eines Familienunternehmens bewahrt.

1993 wurde durch den Anbau des Wintergartens die Zahl der Sitzplätze auf 140 erhöht, sodass man auch für größere Festlichekeiten gerüstet ist. 2011 wurde die Sonnenterasse erweitert. Der einzigartige Blick nach Frankreich macht es u einem besonderem Genuss, bei schönen Wetter draussen einen Apéritif oder das hausgemachte Tiramisu zu genießen.

Für die Zukunft hat Gerado Mele noch einige Pläne. Dabei steht für Ihn und sein Team immer das Wohlbefinden der Gäste im Mittelpunkt – wohl einer der Gründe, warum die Pizzeria Da Pino eines der ältesten und traditionsreichsten Restaurants der Gegend ist.

Überzeugen Sie sich selbst und gönnen Sie sich eine kleine Auszeit vom Alltagstress.

IMG_2056

Unser Restaurant

In einem typisch italienischen Stil präsentiert sich die Pizzeria Da Pino. Helle freundliche Räume, immer niveauvoll eingedeckte Tische. Assessors und eine dezente Dekoration runden das Bild ab. Man merkt hier, der Gast soll sich wohlfühlen. Sehr viele Stammgäste finden immer wieder den Weg in die Pizzeria Da Pino. Neben den geschmackvollen Speisen und dem hervorragenden Service regt auch die unverbaute Fernsicht bis weit nach Frankreich ein.

Reservieren

Erstklassiger Service

Die Aussage „Der Gast ist König“ hört man überall. In der Pizzeria Da Pino wird sie gelebt.

Auf unserer Fahne steht: „Der Gast alleine bestimmt unseren Erfolg“. Und dafür tun wir alles.

Von den Reinigungskräften bis hin zum Chef, jeder trägt hier Verantwortung. Ein gesunder Teamgeist sorgt hier für Ihr Wohlbefinden.

Team

Hervorragende Menüs

In der Küche hat sich in den vergangenen Jahrzehnten mächtig was getan. Natürlich steht die italienische Küche im Vordergrund. So soll es in einer Pizzeria ja auch sein. Allerdings überrascht Küchenchef Alvin Mele mit seinem Team immer wieder mit besonderen Menüs. Überwiegend an Feiertagen und bei Events trifft man hier immer den Geschmack der Gäste. Dazu werden nur hochwertige, frische Lebensmittel verarbeitet.

Selbst bei der Auswahl des täglichen Stammessens wird auf jede Kleinigkeit geachtet. Der immer größer werdende Zulauf beim Mittagstisch bestätigt, dass unsere Gäste von Preis, Leistung und Qualität überzeugt sind.

Catering

Sie möchten Ihre Veranstaltung in den Räumlichkeiten Ihrer Wahl feiern?
Sich verwöhnen lassen, ohne viel dabei zu arbeiten?

Ob kleine oder große Veranstaltungen, wir liefern Ihnen für jedes Event eine perfekte Auswahl an Speisen direkt zu ihrer Location.

Bei einem Vorgespräch zur Planung Ihres individuellen Buffets, können sie auch gerne besondere Wünsche äußern.

Unser Chef

Den Inhaber Gerardo Mele haben wir bereits unter der Rubrik „Unsere Geschichte“ vorgestellt. Man könnte noch Seiten über Ihn füllen, aber das will er nicht. Wichtig ist ihm immer ein respektvoller Umgang miteinander. So arbeitet er mit seinem Team, so tritt er auch seinen Gästen entgegen. Alleine die Aussage „Die Pizzeria Da Pino ist mein Baby“ zeigt wie sehr ihm das Restaurant am Herzen liegt. Und das nun schon seit 1983.

gerardo